Wer ist online
Wir haben 9 Gäste online
Statistiken
Benutzer : 6
Beiträge : 621
Seitenaufrufe : 777336
Das Team von gr0sswenkheim.de wünscht Frohe Weihnacht 2016
 

Weihnachtskonzert der Jugendblaskapelle Großwenkheim

Das traditionelle Weihnachtskonzert der Jugendblaskapelle Großwenkheim unter Leitung von Martin Reinhard findet am Sonntag, 11. Dezember 2016 (3.Advent) in der Pfarrkirche Großwenkheim statt. Beginn ist um 16 Uhr. Auf dem Programm stehen schwerpunktmäßig bekannte Melodien von Simon and Garfunkel, Melodien aus dem Film „Fluch der Karibik“ und die Filmmusik von „Drei Haselnüsse und Aschenbrödel“, sowie das abschließende Weihnachtslieder-Potpourri.  

 

Das Gasthaus "Schwarzer Adler"

ist momentan nicht unter den Telefonnummern 09766/263 bzw. /1519 ereichbar !!


Als Ausweichrufnummern wählen Sie bitte:

09766 / 207319    oder   09766 / 207318

 

Weihnachtsfeier beim VdK Großwenkheim

Die Ehrung langjähriger Mitglieder und der Besuch des Nikolaus gehörten zu den Höhepunkten der Weihnachtsfeier des VdK Großwenkheim im gut gefüllten Sportheim des FC 46. Vorsitzende Erika Gehring konnte zum vorweihnachtlichen Beisammensein 70 Personen begrüßen. Gehring erinnerte in ihrem Rückblick an verschiedene Aktivitäten des Ortsverbandes während des zu Ende gehenden Jahres.

Weiterlesen...

 

Großwenkheim hat einen neuen See


Wer es noch nicht weiß, auf Großwenkheimer Gemarkung gibt es einen neuen See. Der Schirmsee liegt bekanntlich auf Bildhäuser Gemarkung und wurde im Frühjahr 2012, nach 140 Jahren, aufgrund einer Initiative durch das Landratsamt wieder geflutet. Das neue Gewässer liegt zwischen dem Steinweg und dem Wirtschaftsweg Richtung Großbardorf und damit ist ein Flurbereich, der vor vielen Jahrzehnten, wie auch der Schirmsee, schon mit Wasser gefüllt war, wieder zu einem See geworden. Die entsprechenden Umrandungen waren schon immer zu erkennen.

Weiterlesen...

 

Der Weihnachtsbaum steht am Dorfplatz

„Es wird immer schwerer, einen Weihnachtsbaum zu finden, da von privater Seite keine geeigneten Tannen oder Fichten mehr angeboten werden“, sagte Johannes Röß, Vorsitzender der FFW Großwenkheim. Auch ein Aufruf von Kommandant Michael Gessner brachte nicht den gewünschten Erfolg. Nun steht trotzdem auch in diesem Jahr eine schmucke Fichte am Dorfplatz an der Ostseite der Pfarrkirche, die einige Feuerwehrkameraden in handwerklicher Arbeit aufstellten. Zum Anbringen der Beleuchtung half die FFW Münnerstadt mit ihrer Drehleiter.

Weiterlesen...

 

Neue Ministranten eingeführt

Im Rahmen eines Gottesdienstes führte Pfarrer i.R. Dr. Benno von Bundschuh zwei Jungen und ein Mädchen feierlich in ihr neues Amt als Ministranten ein. Alexander Heymann, Lena Hartmann und Noah Heimgärtner ergänzen ab sofort die Gruppe der Ministranten unter Oberministrant Henrik Götz und Betreuerin Dora Lenhart.

Weiterlesen...

 

Geschenk mit Herz

Auch in diesem Jahr arbeitete der Kindergarten Großwenkheim mit der internationalen Hilfe „humedica“ zusammen. Unter dem Motto „Geschenk mit Herz“ brachten die „Kleinen Strolche“ wieder Päckchen mit in den Kindergarten, wo sie sehnsüchtig auf den Kleintransporter warteten. 23 Päckchen schleppten die Kinder bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt eigenhändig zum bereitstehenden Fahrzeug für die bevorstehende Reise in andere Länder. „Auch heuer waren die Kinder wieder mit großem Eifer dabei als wir, wie schon seit einigen Jahren, zur Spendenaktion für bedürftige Kinder in anderen Ländern aufriefen“, sagte Gudrun Hahn, Leiterin des Kindergartens.

Weiterlesen...

 

Bildhäuser Brauereimönche neu gewandet

Maria Bildhausen/Großwenkheim Wenn die alte Brauerei in Maria Bildhausen in den letzten Jahren zu bestimmten Anlässen geöffnet hatte, waren die „Brauereimönche“ in ihren Zisterzienser-Trachten ein besonderer Hingucker. Jetzt bekamen die „Mönche“ neue Gewänder.

Weiterlesen...

 
 
Reinigungskraft gesucht
 

Büroräume zu vermieten

Zentral gelegen in der Ortsmitte von Großwenkheim, direkt am „nah und gut“ Markt Sotier, sind Räumlichkeiten, bestens geeignet als Büro, zu vermieten. Die Gesamtfläche beträgt rund 75 Quadratmeter mit drei unterschiedlich großen Einzelräumen. Vorhanden sind auch WC und eine kleine Küche. Die aktuelle Möblierung mit Schreibtischen, Schränken und Stühlen, sowie einer Sitzecke kann übernommen werden. Die Räumlichkeiten sind ebenerdig über einen separaten Eingang zu erreichen. Parkplätze stehen direkt am Haus zur Verfügung. Anfragen an Matthias Sotier (Tel: 09766/1519 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

Weiterlesen...

 

Weitere Beiträge