Wer ist online
Wir haben 14 Gäste online
Statistiken
Benutzer : 6
Beiträge : 847
Seitenaufrufe : 1319193

Gottesdienst in der Kirche am Rindhof

Maria Bildhausen/Rindhof Der nächste Gottesdienst in der Kirche am Rindhof bei Maria Bildhausen ist am Samstag, 31. August 2019 um 19 Uhr mit P. Silvester (Saal). Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst von Berthold und Felix Dömling (Ipthausen).

 

 

Mundart-Rallye wieder mit vier Stationen

Am Freitag, 27. September 2019 sind sie wieder auf der inzwischen sehr beliebten Mundart-Rallye unterwegs und machen Halt in Stadtlauringen, Birnfeld, Thundorf und Großwenkheim. Gemeint sind die bekannten fränkischen Vollbluthumoristen Wilhelm Wolpert (Haßfurt), Günter Stock (Würzburg), Wolfgang Reichmann (Bamberg) und Fredi Breunig (Salz), die auch schon mit der höchsten Auszeichnung für ihren tiefgründigen fränkischen Humor, dem Frankenwürfel, geadelt wurden. Beste Unterhaltung ist an diesem Abend garantiert. In Großwenkheim sind die auch aus zahlreichen Fernsehauftritten bekannten Unterhaltungsspezialisten beim FC Bayern Fanclub im Schützenhaus zu Gast. Eintrittskarten (Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 12 Euro) gibt es ab sofort im Edeka-Markt Sotier in Großwenkheim.

 

Endlich Sommerferien

Viel zu schnell sind die letzten Wochen vergangen und nun stehen die Sommerferien schon vor der Tür. Wir, das Kiga-Team und die „kleinen Strolche“, möchten uns recht herzlich bei allen Helfern, Freunden, Spendern und Eltern für die tatkräftige Unterstützung während des Jahres für den Kindergarten bedanken. Durch den Einsatz und das Engagement war es möglich, Feste, wie das Sommerfest oder St. Martin, zu feiern. Außerdem konnten wir neue Bausteine und Legeplatten für Kinderspiele kaufen und bekamen das Jahr über die Putzmittel und die Handtücher von der Firma Gama gesponsert.

Für die viele Hilfe möchten wir DANKE sagen!!!

Wir verabschieden uns in die Ferien und wünschen allen eine schöne und erholsame Zeit.

Ab 26. August 2019 sind wir wieder zurück.

 

Sommercamp der Reservistenkameradschaft und der Feuerwehr

Einen Ferienauftakt nach Maß erlebten 52 Kinder aus dem Stadtgebiet von Münnerstadt, Großbardorf, Thundorf und Rothhausen. Nur wenige Stunden nach Unterrichtsschluss begann für sie bei hochsommerlichen Temperaturen das abwechslungsreiche, auch sehr lehrreiche Sommercamp auf dem idyllisch gelegenen Zeltplatz „Barch“ bei Großwenkheim. „Wir hatten in diesem Jahr einen richtigen Nachfrage-Boom von mehr als 100 Kindern“, sagte RK-Chef Heribert Geßner. Dabei gab es nach 25 Jahren ein Novum. Erstmals veranstalteten die Reservistenkameradschaft (RK) Großwenkheim und die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Großwenkheim gemeinsam das Zeltlager. „Der Pachtvertrag für den Zeltplatz läuft in diesem Jahr aus und wir von der RK wollten, dass die Anlage weitergeführt wird.

Weiterlesen...

 

Serenade an einem lauen Sommerabend

Die Premiere ist geglückt. Erstmals präsentierte sich die Jugendblaskapelle Großwenkheim unter Leitung von Martin Reinhard mit einer Serenade vor der barocken Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Viele bange Blicke richteten sich während des Tages immer wieder zum Himmel und die vielen dunklen Wolken drohten das Konzert zu gefährden. Der Mut, bis zum frühen Abend zu warten und die nicht abzusagen, wurde vom Wettergott schließlich belohnt und bei angenehmen Temperaturen und ohne einen einzigen Regentropfen konnte die Jugendblaskapelle vor einer stattlichen Besucherzahl aufspielen. Den Hintergrund für die erstmalige Serenade erläuterte Martin Reinhard nach dem Einzug der Kapelle mit einem Marsch aus dem Großen Zapfenstreich. „Verschiedene Stücke, die wir während des Jahres aufwändig proben, sollen nach der Aufführung beim Weihnachts- oder Osterkonzert nicht wieder in der Schublade verschwinden, sondern in einem anderen Rahmen noch einmal zu hören sein“, sagte Reinhard. Dazu biete sich der Bonifatius-Platz in der Ortsmitte mit seinem besonderen Ambiente gut an.

Weiterlesen...

 

Weitere Beiträge